Innovation bei Nijhof-Wassink

Wer in der Transportwelt ganz vorne fahren möchte, muss sich kontinuierlich weiterentwickeln. Bei Nijhof-Wassink hat deshalb Innovation in den Bereichen Sicherheit, Material, Fortbildungen und IT-Systeme eine hohe Priorität. Dadurch können wir optimale Leistungen garantieren.

Modifikationen an Transportmaterialien

Unser Fokus auf Verbesserung beginnt bei dem Material, mit dem wir täglich arbeiten. Beispielsweise besteht unser eigener Fuhrpark aus jungen Volvo Trucks, die mit den modernsten Innovationen für ein sicheres und sparsames Fahren ausgestattet sind. Alle LKWs verfügen über ein Scangerät, sodass die Frachtbriefe direkt digital verfügbar sind.

Studien zu Dach- und Seitenspoilern bei Tankaufliegern haben zu einem nicht unwesentlich geringeren Kraftstoffverbrauch beigetragen. Darüber hinaus arbeiten wir eng mit Anhängerherstellern und Karosseriebauern an Verbesserungen zusammen, die der Effizienz, Qualität und Sicherheit im Transport zugutekommen. Beispielsweise entwickeln wir unter anderem zusammen mit dem niederländischen Silowagenspezialisten Welgro einen Schüttgutanhänger, mit welchem die Anlieferung von Rohstoffen und der Abtransport des bereitliegenden Produktes kombiniert werden kann. Nijhof-Wassink sucht sowohl beim Zugmaterial als auch beim zu ziehenden Material ständig nach Verbesserungsmöglichkeiten.

Logistische Innovationen mit Nijhof-Wassink LIVE

Bei Nijhof-Wassink arbeiten wir kontinuierlich an Innovation. Dies geschieht auf unterschiedliche Arten und Weisen, aber alles unter dem gemeinsamen Nenner Nijhof-Wassink LIVE. Als Beispiel sei Konnektivität genannt, ein Thema, das bei Nijhof-Wassink vollste Aufmerksamkeit erhält. Bei Nijhof-Wassink LIVE arbeiten wir unter anderem am unbegrenzten Datenaustausch zwischen Menschen und IT-Systemen, aber auch zwischen verschiedenen Systemen untereinander. Mit intelligenter Digitalisierung verbessern wir den Informationsfluss, lassen Prozesse schneller und effizienter verlaufen und reduzieren zeitraubenden E-Mail- und Telefonverkehr.

Konnektivität zu jeder Zeit und an jedem Standort bedeutet maximale Produktivität und eine höhere Lieferperformance. Wenn Sie Ihre vorhandenen Systeme (wie ERP) mit unseren LIVE-Plattformen verbinden, können auch Sie von den Vorteilen einer optimalen Konnektivität profitieren.

Hier finden Sie einige Beispiele unserer LIVE-Plattformen:

SilFit Vendor Managed Inventory (VMI)

Für die Überwachung von Schüttgutvorräten in Silos haben wir mit SilFit, zu 100 % Tochterunternehmen von Nijhof-Wassink, ein komplett automatisiertes Siloinhalt-Messystem entwickelt. Damit haben Sie in Echtzeit einen Einblick in die Lagerbestände an unterschiedlichen Lagerstandorten und können Ihre Produktion effizienter auf die tatsächliche Nachfrage abstimmen. SilFit hat seine Dienste bewiesen und die Anzahl der Leerkilometer und Eilbestellungen des Futtermittelmarktes um 13 % bzw. 36 % gesenkt.

Mehr über SilFit

Transportmanagementsystem (TMS)

Mit unserem Transportmanagementsystem (TMS) können wir realistisch in Echtzeit planen, also echt LIVE. Wir koppeln Ihr IT-System an unseres, wodurch Sie direkten Zugang zu Ihrem Auftrags- und Versandstatus erhalten. Unser TMS berechnet die erwartete Reisezeit. Wenn die Beladung länger dauert als erwartet oder der Fahrer im Stau steht, wird dies über die GPS-Verbindung festgestellt und die Planung automatisch angepasst. Wir kommunizieren außerdem erwartete Entladezeiten, ein zusätzlicher Service für Sie und Ihre Kunden.

Weiterlesen

Düngertransportportal (MTP)

Das Düngertransportportal ist eine Komplettplattform für die Planung und Durchführung von Düngertransporte. Bestellungen von Kunden kommen über ein Interface herein. Unsere Planer kombinieren diese Bestellungen und stellen sinnvolle Fahrten zusammen. Vorab ausgewählte Spediteure, darunter selbstverständlich auch Nijhof-Wassink selbst, können dann selbst aus den zusammengestellten Fahrten wählen. Dabei kann Nijhof-Wassink in Absprache mit dem Kunden bestimmen, welche Fahrten für welche Spediteure zur Verfügung stehen. Die Verantwortung für Liefergarantien sowie die vollständige administrative Abwicklung und Rechnungsstellung liegt in den Händen von Nijhof-Wassink. Wir halten die Informationen über die Planung und Ausführung der Transporte kontinuierlich aktuell. Aktuelle Informationen über die ETAs werden automatisch angepasst und mit dem Kunden geteilt. Kurzum, Sie erhalten Informationen in Echtzeit.

Weiterlesen

Kontakt:  Mark Burgman
Mark Burgman | Business Improvement Manager

People, Planet, Profit

Das ist eine nachhaltige Arbeitsweise, die gut für Mensch und Umwelt ist. Dafür steht Nijhof-Wassink. Bei unserer Arbeit kreieren wir ein Gleichgewicht zwischen den drei P: People, Planet und Profit.

Sicherheit und Qualität

Bei der täglichen Arbeit bei Nijhof-Wassink stehen Mensch und Umgebung im Vordergrund. Das bedeutet einen proaktiven Ansatz in den Bereichen Qualität, Gesundheit, Sicherheit, Schutz und Nachhaltigkeit. Die von unseren Auftraggebern gefordesten strengen Standards für den Transport ihrer Produkte stellen für Nijhof-Wassink die allgemeingültige Norm dar.

Immer informiert

Möchten Sie die Entwicklungen bei Nijhof-Wassink nicht verpassen? Dann melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Das Formular kann nicht abgeschickt werden, wenn Sie unserer Datenschutzerklärung nicht zustimmen.